Workshop: Livesendung in 3,2,1

 Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist abgeschlossen
Im Fernsehen und Internet können wir jeden Tag Sendungen sehen, die live produziert werden

 

Im Fernsehen und Internet können wir jeden Tag Sendungen sehen, die live produziert werden - das heißt, sie werden vom Ort der Aufnahme direkt ausgestrahlt. Hinter solchen Liveformaten steht oft ein großes Team, welches mit verschiedenster Technik und Software arbeitet und gut aufeinander abgestimmt agiert - schließlich kann in einer Livesendung nichts rausgeschnitten oder neu gedreht werden.

Im Workshop Livesendung in 3,2,1 habt ihr die Möglichkeit zu erforschen, was es alles für eine gute Livesendung benötigt.
 

Folgende Aspekte werden wir uns dafür anschauen:

Welche Technik und Software braucht es und wie arbeite ich mit dieser?

Wie kann ich eine Livesendung moderieren?

Welche Planung braucht es für eine Livesendung?

Wie kann ich auch von zu Hause aus live gehen?

Am Ende des Workshops erstellt ihr eure eigene Livesendung.

Zur Zeit ist der Workshop als Präsenzveranstaltung angelegt. Sollte es aufgrund der Coronaschutzverordnung nicht möglich sein, diesen als Präsenzveranstaltung durchzuführen, werden die Inhalte für eine Onlineveranstaltung angepasst.
 

Der Workshop dient auch als Kick-Off-Veranstaltung für die Q&ART Streamcrew, welche ab dem 15.04.2021 jeden Donnerstag von 15.30-17.30 stattfinden wird

Wann
08.04.2021, 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Kosten
Normalpreis € 5,00